Selfmade Bierdeckel-Visitenkarten

Das passiert wenn man auf einen Freitag Pauline mit 100 Bierdeckeln und etwas Farbe in den Probenraum setzt.

Die Bierdeckel-Visitenkarten sind im JabJab gut angekommen > also Produktion ist eröffnet. Wenn ihr noch andere Dinge wisst die dringend von uns bedruckt werden müssen, lasst es uns wissen.

3 Kommentare zu „Selfmade Bierdeckel-Visitenkarten“

  1. Sehr schicke Deckel sind das :))
    Damit ist jedes Bierglas unten rum top angezogen!
    Gibt’s die am 18.02. im Meisenfrei?
    Dann bitte einen Deckel für mich reservieren.

    Auch ein sehr nicer Schriftzug übrigens, das TLD auf dem Deckel:)

    Muss unbedingt auch auf ein T-Shirt. Der nächste Sommer kommt bestimmt.

    Bis denne!

    di Marco

Kommentarfunktion geschlossen.